Rezensionen & Co.

2017

09.05.2017
Für Radio ZuSa hat Tanja Kaluza „Heidezorn“ gelesen und eine Rezension eingesprochen:

24.03.2017
Toller Artikel der Böhme-Zeitung zu unserer ausverkauften Lesung in Munster aus HeidezornBrutaler Frauenmörder kommt näher … Lesen Sie hier den ganzen Artikel: Heidezornlesung Munster Hanke_Kroeger

14.03.2017
Hier können Sie hören, was Claudia Kröger Tanja Kaluza von Radio ZuSa zu uns als Autorenduo, den 5. Heidekrimi Heidezorn und noch zu einigem mehr zu sagen hat:


07.03.2017
Bericht der Lüneburger Landeszeitung zum Erscheinen von Heidezorn, dem 5. Heide-Krimi: Katharinas Nerven flattern. Mit Mord kennt sich das Duo Hanke/Kröger aus, und jetzt werden im fün en Fall Lüneburger Frauen zum Opfer. Lesen Sie hier den ganzen Bericht: LZ-heidezorn_Hanke_07_03_2017 (Seite 10)

März 2017
Schöner doppelseitiger Artikel des Magazins Echt. Niedersachsen in seiner Rubik „Mord vor Ort“ über Lüneburg, uns zwei Autorinnen und unseren 5. Heidekrimi HeidezornHeidezorn_Echt.Niedersachsen

2016

23.07.2016
Bericht der Lüneburger Landeszeitung über die Wermutstropfen-Premierenlesung:
Zwei Frauen sind ein Mann: Kathrin Hanke und Claudia Kröger erfinden für Ihren Gartenkrimi Victor Bucerius. Lesen Sie hier den ganzen Bericht: LZ-Premierenlesung Wermutstropfen_23_07_2016 (Seite 12)

25.06.2016:
Bericht der Lüneburger Landeszeitung zu „Wermutstropfen
Tod im Gartenidyll: Die Krimi-Autorinnen Kathrin Hanke und Claudia Kröger schenken jetzt Wermutstropfen ein. Lesen Sie hier den ganzen Bericht: LZ-Wermutstropfen Krimi_Ankuendigungsbericht_25_06_2016 (Seite 24)

05.02.2016:
Bericht nach einem Interview mit Sarah Essing vom Winsener Anzeiger zum Start von „Heideglut„: Serientäter sorgt für Feuer in der Lüneburger Heide. Lesen Sie hier den ganzen Bericht: winsener_anzeiger-heideglut-050216

2015

21.12.2015:
TV Bericht auf RTLNord über „Eisheide
Spannung garantiert! Autorinnen-Duo schlägt in vorweihnachtlicher Idylle Lüneburgs zu … Hier geht es zum TV-Bericht ->

27.10.2015:
Video-Bericht von LZPlay, dem Videoportal der Landesleitung für die Lüneburger Heide, anläßlich der Lesung aus „Eisheide“ beim 6. Lüneburger Krimifestival
Den Tätern auf der Spur: Krimi-Festival in Lüneburg … Hier geht es zum Video->

07.10.2015:
Rezension der Lüneburger Landeszeitung zu „Eisheide
Benjamin ist weg: Erfolg ist schön, macht aber auch Arbeit. Lesen Sie hier den ganzen Bericht: LZ-Eisheide_Hanke_Kroeger etabliert

02.10.2015:
Interview von Sabina Pilguj für das Magazin BeneFit mit Kathrin Hanke
Über Morde und Verbrechen schreiben in Lüneburg … Hier geht es zum Interview ->

06.06.2015:
Bericht in der Lünepost über uns und „Eisheide„:
Die Autorinnen Kathrin Hanke (r.) und Claudia Kröger haben sich ins historische Lüneburg verliebt und die Hansestadt als Krimi-Kulisse entdeckt … Lesen Sie hier den ganzen Bericht: LuenePost_06_06_2015 – Bericht Eisheide

31.01.2015:
TV Bericht in der NDR Nordtour zum kriminellen Freizeitführer:
Schaurige Geschichten aus schönen Landen: Ausgerechnet die pittoreske Lüneburger Heide inspiriert zwei Krimi-Autorinnen zu mörderischen Geschichten. In ihrem neuesten Buch vereinen sie Kurzkrimis und Ausflugstipps … Hier geht es zum TV-Bericht ->


2014

Oktober 2014:
Rezension im Buchjournal fünf 2014 zu „Heidegrab„:
Idylle war gesternHier geht’s zur Rezension ->

27.09.2014:
Interview der Autorin und Bloggerin Aveleen Avide mit Claudia Kröger:
Claudia Kröger schreibt gemeinsam mit Kathrin Hanke Krimis. Claudia Kröger wüsste nichts, was an der Zusammenarbeit nicht passen würde und in Österreich lädt sie ihren Akku aufHier geht’s zum Interview ->

12.09.2014:
Interview der Autorin und Bloggerin Aveleen Avide mit Kathrin Hanke:
Kathrin Hanke schreibt gemeinsam mit Claudia Kröger Krimis. Kathrin hat inzwischen 4 Kinder, der Nachzügler ist letzte Woche geboren worden. Ich GRATULIERE ganz herzlich. Bei 4 Kindern rockt es in der „Bude“ und nebenher wird’s ordentlich kriminellHier geht es zum Interview ->

September 2014:
Rezension der Media-Mania Redaktion zum „Heidegrab“-Hörbuch:
„Heidegrab“ ist ein spannender Lokalkrimi, der mit einigen überraschenden Wendungen, einer sympathischen Kommissarin und einem unerwarteten Ende in Erscheinung tritt und wunderbar kurzweilig unterhält … Hier geht es zur Rezension ->

21.08.2014:
TV Interview mit RTL Nord
Sie mögen es blutig: Kathrin Hanke und Claudia Kröger lassen in Lüneburg morden … Hier geht es zum TV-Interview ->

14.07.2014:
Besprechung auf kriminetz.de zu unserer Premierenlesung von „Heidegrab“:
Krimivorstellung „Heidegrab“ von Kathrin Hanke und Claudia Kröger bei Lünebuch. Hier geht es zur Besprechung ->

04.07.2014:
Rezension der Lüneburger Landeszeitung zu „Heidegrab
Wir sind nun etwas grausamer: Auf „Blutheide“ folgt „Heidegrab“: Der zweite Lüneburg-Krimi von Kathrin Hanke und Claudia Kröger Lesen Sie hier den ganzen Bericht: heidegrab_Krimi_LZ-wir-sind-nun-etwas-grausamer

02.07.2014:
„Heidegrab“-Ankündigung in den Morgennachrichten von Hit Radio Antenne
Nachrichtensprecherin: Melanie Blenke


2013

12.08.2013
Lesungsbericht der Landeszeitung
Mord und Liebe in Lüneburg: Kathrin Hanke und Claudia Kröger lesen bei Lünebuch. Lesen Sie hier den ganzen Bericht:  LZ_Lesungsbericht_Blutheide-Luenebuch12_08_13

nach oben